Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
06.12.2019 09:59:08 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 630318

1 Daimler-Benz Unimog 427/10

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Gemeindeverwaltung Königsbronn
Höchstbieter: -
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 0
Anfangsgebot: 15.000,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 2118 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Daimler-Benz Unimog 427/10

Unimog U 1400

 

 

Ausstattung:

 

Fahrzeug- und Aufbauart: Zugmaschine

Fahrzeughersteller: Daimler-Benz

Modell: Unimog 427/10

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WDB4271021W156127

Leistung: 100 kW

Erstzulassung: 02.August.1989

Hauptuntersuchung: 12/2019

Hubraum: 5958 cm³

Kraftstoffart: Diesel

Bereifung: vorne: 50 %

                hinten: 70 %

Farbe: Orange

Zulässiges Gesamtgewicht: 7.500 Kg

Leergewicht: 4.500 Kg

 

Anh. Bremsanlage Ein- und Zweileitung, Anhängerkupplung, Stabilisator Vorderachse, Stabilisator Hinterachse, Auspuffrohr nach oben, Frontanbauplatte Größe 3, Anbaubeschläge hinten, Doppelkupplung, Tachograf EC 1 Fahrer, Warnleuchte für Teleskopzylinder, Kommunalhydraulik 3-Zellig, Kippzylinder, separate Rücklaufleitung hinten, separate Rücklaufleitung vorne, Zusatzscheinwerfer für Frontanbaugeräte, gelbe Rundumkennleuchte links mit Stativ, Vorrüstung für Getriebe-Nebenantrieb, Zapfwelle vorn, Zapfwelle hinten, kippbare Pritsche mit Bordwände, Windschutzscheibe Verbundglas heizbar

 

Bei dem angebotenen Unimog handelt es sich um ein gebrauchtes Fahrzeug mit Erstzulassung vom 02.08.1989 und einer Motorleistung von 100 kW. Der Kilometerstand beträgt 160.755 km. Als Frontanbau ist eine Anbauplatte Größe 3 vorhanden, ebenso ist eine 3-Zellige Kommunalhydraulik integriert. Er hat er eine gelbe Rundumkennleuchte mit Stativ und eine kippbare Pritsche mit Bordwänden. Der Unimog U 1400 hat eine Zapfwelle vorne und hinten ebenso eine separate Rücklaufleitung vorne und hinten, außerdem besitzt er eine Warnleuchte für Teleskopzylinder und einen Zusatzscheinwerfer für mögliche Frontanbaugeräte.

 

Allgemeines:

 

Der angebotene Unimog weist altersentsprechende allgemeine Lackschäden und Gebrauchsspuren auf, welche durch den normalen Gebrauch entstehen. Bei den Gebrauchsspuren handelt es sich insbesondere um leichte Anrostungen der Lackoberfläche der Karosserie, sowohl an Fahrerhaus als auch am Aufbau. Tragende Teile weisen keine Durchrostungen auf und sind technisch in einem guten Zustand.

Das Fahrzeug ist angemeldet und vollständig funktionsfähig. Der Zustand des Fahrzeugs entspricht dem Baujahr und den allgemeinen Betriebsleistungen.

Eine Besichtigung vor der Abgabe eines Gebotes ist möglich. Besichtigungen können nach telefonischer Anmeldung bei Herrn Mack 0173/987 31 02 vollzogen werden.

 

Reparaturen:

 

27.11.2017: Bremsen erneuert

                   Kupplung erneuert

                   Zapfwellenkupplung erneuert


(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Wiesenstr. 50
  • PLZ / Ort: 89551 Königsbronn
  • Bundesland: Baden-Württemberg
  • Ansprechpartner:
    Herr Thomas Mack, Telefon: 0173/987 31 02
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Barzahlung, Überweisung
  • Auktion startete: Mo., 14.10.2019 - 08:35 Uhr
  • Auktion endete: So., 27.10.2019 - 07:35 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen