Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
20.10.2019 13:06:24 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 629091 / Charge: 10/2019 Beilhack

1 Schneepflug Beilhack PV 26/3

Anbieter: Landratsamt Schwandorf -Tiefbauverwaltung-
Höchstbieter: Surraya
verbleibende Zeit: noch 17 Std. 53 Min.
Anzahl der Gebote: 17 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 500,00 EUR
aktuelles Gebot: 1.500,00 EUR
Gebotserhöhung: 50,00 EUR
Minimalgebot: 1.550,00 EUR
Diese Auktion wurde 365 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Schneepflug Beilhack PV 26/3

Hersteller:          Fa. Beilhack

Typ:                   PV 26/3

Gerätenummer:  34/765

Baujahr:            2001

Gewicht:            930 kg

Ausstattung:      Abstellstützen, Anbauplatte mit Schwenkverschraubung, Schneeleitgummi,

                         Beleuchtung 24 V, hydraulische Hebe- und Schwenkvorrichtung, Schürfleisten

                         geklemmt (neu), Gleitsohlen (neu), Randsteinabweiser

Räumbreite:       bei 30° 2,61 m

 

Der Schneepflug war an einem Unimog U 400 angebaut, wurde seit 2014 nur als Ersatzgerät eingesetzt.

Er befindet sich in einem guten, dem Alter entsprechenden Zustand.

 

Vor Gebotsabgabe wird eine Besichtigung empfohlen.

 

Die Übergabe erfolgt nach Zahlungseingang, der Transport ist durch den Erwerber und dessen Risiko zu organisieren.

 

Die Abholung hat lt. § 3 Abs. 5 und 6 der Versteigerungsbedingungen innerhalb von 10 Tagen nach Zahlungseingang zu erfolgen, andernfalls wird eine Standgebühr von 10 € täglich erhoben.


(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Oberviechtacher Str. 20 a
  • Adresszusatz: Kreisbauhof Nabburg
  • PLZ / Ort: 92507 Nabburg
  • Bundesland: Bayern
  • Ansprechpartner:
    Herr Markus Urban, Telefon: 09433/444
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Mo., 07.10.2019 - 07:00 Uhr
  • Auktion endet: Mo., 21.10.2019 - 07:00 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen