Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
19.10.2019 06:18:50 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 627841

1 Konvolut Geldmünzen verschiedener Herkunft

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Der Landrat als Kreispolizeibehörde Steinfurt
Höchstbieter: GeorgeG-1
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 19 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 15,00 EUR
aktuelles Gebot: 59,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 1144 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Konvolut Geldmünzen verschiedener Herkunft

Angeboten zur Versteigerung werden 214 Geldmünzen aus verschiedenen Ländern.

 

Die Münzen kommen aus folgenden Ländern:

- Frankreich

- Indien

- Malaya und Britisch Borneo

- Italien

- Südafrika

- Belgien

- Bahamas

- Niederlande

- England

- Slowakei

- Schweiz

- Spanien

- Kenia

- Portugal

- Sambia

- Hongkong

- Japan

- Rhodesien und Njassaland

- Rhodesien

- Mosambik

- Malaya

 

Aus der beigefügten PDF-Datei kann die genauere Herkunft und Bezeichnung der Geldmünzen entnommen werden.

 

Die Münzen sind teilweise angelaufen.

Das Material ist meistens aus Kupfer bzw. Nickel.

Silbermünzen sind nicht dabei.


(sichergestellte/beschlagnahmte Sache)

Zusatzdokument

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Liedekerker Str. 70
  • PLZ / Ort: 48565 Steinfurt
  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Ansprechpartner:
    Frau Martina Dreyer, Telefon: 02551/153127
  • Abholung: Ja
  • Versand: Deutschland (4,90 EUR)
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Di., 24.09.2019 - 14:01 Uhr
  • Auktion endete: Fr., 18.10.2019 - 14:01 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen