Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
15.10.2019 20:35:21 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 627178

1 MBU-Allatt-Kleinfertiger

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Kreisbauhof Beilngries
Höchstbieter: beck_kanal
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 33 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 200,00 EUR
aktuelles Gebot: 3.150,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 3190 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 MBU-Allatt-Kleinfertiger

Hersteller:  MBU-Allatt

Typ:           BK16/ SP50

Serien Nr:   S71-F-110

Baujahr:     zwische 1970 - 1975

Betriebsstunden: 4835 h

 

Zur Versteigerung steht ein MBU-Allatt- Kleinfertiger

Motor: 2 Zylinder Diesel

Hydraulikanlage: ATF Hydrauliköl

Antrieb: Kettenantrieb

Asphaltbehälter hydraulisch schwenkbar

Schiebeboden und Förderschnecken hydraulisch angetrieben

Asphalttisch über Spindeln einstellbar

Einbaubreite ca. 2500mm

Der Fertiger war bis ins Jahr 2015 im Einsatz.

 

Festgestellte Mängel:

Lack und Korrosionsschäden. Hydraulikanlage (Hydraulikblock, Steuerventile leicht ölundicht), Hydraulikschläuche überaltert. Starterbatterie schwach.

 

Unterlagen vom Gerät sind nicht vorhanden.

 

 

 

 

Gerät wurde von der Betriebseigenen Werkstatt überprüft und gewartet.            

 

 

 

Gerät ist einsatzfähig. Es wird empfohlen das Gerät vor Abgabe eines Angebotes zu besichtigen. Der Wert wurde durch Eigenrecherche ermittelt. Für die Organisation der Verladung und den ordnungsgemäßen Abtransport ist der Abholer selbst verantwortlich.


(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Bauhofstr. 6
  • PLZ / Ort: 92339 Beilngries
  • Bundesland: Bayern
  • Ansprechpartner:
    Herr Wolfgang Hiebinger, Telefon: 08461/605030
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Barzahlung, Überweisung
  • Auktion startete: Mi., 18.09.2019 - 11:10 Uhr
  • Auktion endete: Mo., 30.09.2019 - 11:10 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen