Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
15.10.2019 23:14:35 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 626978 / Charge: 933

1 Lkw Daimler Chrysler Actros 930.20 Kippmulden mit Abrollvorichtung

Die Auktion wurde abgebrochen.
Anbieter: Stadt Hamm - Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetrieb (ASH)
Höchstbieter: rmetall
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 19 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 200,00 EUR
aktuelles Gebot: 12.100,99 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 660 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Lkw Daimler Chrysler Actros 930.20 Kippmulden mit Abrollvorichtung

Marke (Hersteller):  Daimler Chrysler  Actros 930.20

 

Modell:                       Actros 930.20

Baujahr:                      06 /2007

Fahrzeug-Ident.-Nr.:     WDB9302031L227155   

Leistung:                     300 KW / 1800

Hubraum:                    11946 cm³

Zul. Gesamtgewicht : 26000 kg

Nutzlast:                   14.800 kg

Erstzulassung:           22.06.2007         

Kilometerstand:          271.438 km

Kraftstoffart:               Diesel                  

 

Fälligkeit der nächsten HU/  09.2019

Fälligkeit der nächsten SP/ 03.2020

Aufbauhersteller:         Meiller  RK 20.65/7

Getriebeart:                Schaltgetriebe

Klimatisierung:            ohne

Farbe:                       weiß

Lackierung:                uni-Farben

 

 

 

Das Fahrzeug stammt aus zweiter Hand und wurde im Kommunalbetrieb eingesetzt. Das Fahrzeug befindet sich altersbedingt in einem schlechten Allgemeinzustand. Alters- und einsatzbedingt sind die Antriebs- und Fahrwerkskomponenten und der Innenraum stark verschlissen. Korrosionsschäden am Aufbau  und am Fahrgestell Die Hydraulikanlage am Aufbau ist undicht, Öl tritt aus. 

 

 

Der Lkw ist nicht verkehrs- und  betriebssicher, jedoch fahrbereit.

 


 

 

Die Fahrzeugpapiere und -schlüssel sind vorhanden. Es liegt kein Wertgutachten vor. Die Fahrzeugbeschreibung wurde nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, die Gewähr auf Vollständigkeit besteht nicht. Die Fahrzeugbeschreibung erfolgt auf Grund äußerer Inaugenscheinnahme bzw. an Hand der Daten aus den Fahrzeugpapieren/Zulassungsdaten. Das Fahrzeug wurde nicht auf einer Hebebühne geprüft. Auf die Vollständigkeit des Fahrzeugzubehörs kann keine Gewährleistung gegeben werden ( wie z.B. Verbandkasten, Bordwerkzeug, Beschreibungen).

 

 WICHTIG:

 Nach Eingang der Zuschlagsmitteilung muss die Zahlung und Abholung des Fahrzeugs innerhalb von 12 Werktagen nach Zahlungseingang erfolgen. Für jeden weiteren Tag der Nichtabholung nach dem festgesetzten Termin sind Standkosten in Höhe von 20,- € zu entrichten, die bei der Abholung in bar zu entrichten sind.

 Aus rechtlichen Gründen kann beim Abholen/Verladen keine Unterstützung geleistet werden. Für die Beladung und die Befestigung der Geräte/Fahrzeuge ist selbst Sorge zu tragen. Der Ersteigerer hat die Abholung, die Beladung sowie die Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr zu organisieren, zu veranlassen und durchzuführen. Der Abholungstermin ist vorab mit dem benannten Ansprechpartner zwingend abzustimmen.


(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Gustav-Heinemann-Str. 10
  • Adresszusatz: Zufahrt über Hafenstr.
  • PLZ / Ort: 59065 Hamm
  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Ansprechpartner:
    Herr Andreas Thrun, Telefon: 02381 / 178215
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Di., 17.09.2019 - 07:58 Uhr
  • Auktion endete: Di., 01.10.2019 - 07:58 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen