Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
15.10.2019 23:53:48 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 626667

1 NILES Drehmaschine

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Stadt Iserlohn
Höchstbieter: -
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 0
Anfangsgebot: 1.300,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 1947 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 NILES Drehmaschine

Hersteller: NILES Drehmaschinen GmbH

 

Marke: NILES

 

Typ: unbekannt

 

Produktart: Drehmaschine

 

Baujahr: Baujahr vor 1993 (Daher keine CE-Kennung)

 

Anschluss: 400V

 

Abmessungen ca.: H. 128 cm, L. 310 cm, T. 86 cm

 

 

Artikelzustand: Die NILES Drehmaschine ist funktionsfähig! Sie befindet sich in einem guten gebrauchten Zustand und weist die normalen Gebrauchs- und Abnutzungsspuren (leichte Kratzer, kleine Roststellen, Lackschäden und Verschmutzungen) auf.

 

Eine Bedienungsanleitung ist nicht mehr vorhanden.

 

Folgendes ist vom Erwerber zu beachten: Eine Besichtigung der NILES Drehmaschine ist vor Gebotsabgabe zu empfehlen, da die Drehmaschine aufgrund der Größe, des Gewichtes und der räumlichen Situation vom Erwerber selber demontiert werden muss. Der Erwerber ist für die komplette Demontage und den Abtransport der NILES Drehmaschine verantwortlich und trägt alle anfallenden Kosten. Gerät oder Personal kann bei der Demontage/Verladung nicht zur Verfügung gestellt werden.

 

Ein Besichtigungstermin ist nach vorheriger Terminabsprache möglich.

 

Für die Vereinbarung von Besichtigungsterminen nehmen Sie bitte Kontakt zu Frau Kramp-Simon von der IGW auf (Rufnummer: 02371/793126).

 

Nach Auktionsende und nach Zahlungseingang auf dem Behördenkonto erfolgt die Übergabe am genannten Ort. Der Versteigerungsgegenstand ist spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang vom Erwerber bzw. einer entsprechenden bevollmächtigten Person abzuholen, sofern im Einzelfall keine andere Regelung vereinbart ist. Ab dem 11. Tag fallen Standgebühren in Höhe von 10,00 Euro pro Tag an, die vom Erwerber zu tragen sind.

 

Alle evtl. auf den Fotos erkennbaren Gegenstände – außer dem angebotenen Gegenstand - sind nicht Bestandteil dieser Versteigerung!

 

Der Gegenstand wird direkt am jeweiligen Ort abgeholt.

 

Abholadresse: IGW, Fabrikanlage Kissíng & Möllmann, Obere Mühle 28, 58644 Iserlohn


(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Obere Mühle 28
  • Adresszusatz: IGW - Iserlohner gemeinnützige Wohnungsgesellschaft mbH, Fabrikanlage Kissíng & Möllmann
  • PLZ / Ort: 58644 Iserlohn
  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Ansprechpartner:
    Herr Sürig, Telefon: 02371 8094-34
    Frau Kramp-Simon, Telefon: 02371/793126
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Di., 17.09.2019 - 09:04 Uhr
  • Auktion endete: Di., 08.10.2019 - 09:04 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen