Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
18.10.2019 08:00:19 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 626415

1 Rettungswagen Mercedes Sprinter 313 CDI Bastlerfahrzeug

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Universitätsklinikum des Saarlandes
Höchstbieter: Rospleszcz
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 7 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 1.200,00 EUR
aktuelles Gebot: 1.530,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 1501 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Rettungswagen Mercedes Sprinter 313 CDI Bastlerfahrzeug

Wir versteigern einen ehemaligen Rettungswagen auf Mercedes 313 CDI Fahrgestell. Das Fahrzeug verfügt über einen Aufbau der Firma Ambulanzmobile zu einem Rettungswagen. Schlüssel und Papiere sind vorhanden. Das Fahrzeug ist optisch in gutem Zustand. Das Fahrzeug  hat 4 Winterreifen und ist NICHT fahrbereit. Der Motor läuft, aber hat einen starken Öl-, Wasser- und Leistungsverlust und macht im Warmlauf Geräusche. Die Luftfederung der Hinterachse am Fahrzeug ist defekt und verliert Luft. Ein Aufpumpen der Luftfederung ist nicht möglich. An den Radläufen vorne und hinten sowie im Schwellerbereich sind Rostspuren erkennbar. Das Fahrzeug hat im hinteren Bereich kleinere leichte Eindellungen und Lackschäden. Der Innenraum des Fahrzeuges ist in gutem Zustand und weißt keine Beschädigungen auf. Die Schubladen und die Schränke sind funktionsfähig. BOS Funk ist nicht verbaut. Im Führerhaus fehlen die Lüftungsgitter am Gebläse. Das Gebläse und die Standheizung sind defekt. Ebenfalls ist die Klimaanlage in defektem Zustand. Auch die Zentralverriegelung ist defekt. Es ist kein Bordwerkzeug und auch keine Bedienungsanleitung des Fahrzeuges mehr vorhanden.

 

Es ist kein Wertgutachten für das Fahrzeug vorhanden. Der eingebaute Tragetisch ist ohne Funktion.

 

 

 

Vor Gebotsabgabe wird unbedingt eine Besichtigung des Fahrzeuges empfohlen.  

 

 

 

Das Fahrzeug wird als Einsatzfahrzeug versteigert. Es ist in diesem Zustand nur durch öffentlich-rechtliche Aufgabenträger im Brand- und Katastrophenschutz zulassungsfähig. Für eine sonstige private oder gewerbliche Verwendung ist ein Rückbau der Sondersignalanlage mit anschließender Begutachtung zur Änderung der Fahrzeugart in der Betriebserlaubnis erforderlich.

 

 

 

 Beladung/ Ausstattung:

 

  • Standheizung im Patientenraum (ohne Funktion)
  • Luftgefederter Tragetisch nicht funktionsfähig
  • Sauerstoffanlage fest verbaut
  • Arbeitsfläche mit Spülbecken, Wasseranschluss und Spritzenabwurf
  • Trennwandschrank Klappsitz und 5 Schubladen (inkl. Wärme- und Kühlfach mit Ein- und Ausschalter)
  • Schrankteil mittig durch Umklappen des Sitzes als weiterer Stauraum nutzbar
  • Seitlich offenes Fach zur Aufnahme von max. 2 Notfallkoffern oder Rucksack und Fach für Schaufeltrage
  • Einteiliger Auszugschrank mit 7 Einlageböden (ohne Inhalt)
  • Medikamentenschrank mit Ampullarium
  • Staufach in Sandwichtrennwand (integriertes Schiebefenster mit Rollo)
  • LED Deckenbeleuchtung mittig mit 2 Infusionshaltern für jeweils 3 Beutel
  • Schiebefenster in Seitentür
  • Externe Netzanschlussdose für 230 V
  • 12 V und 230 V Steckdosen im Patientenraum
  • 2. Fahrzeugbatterie verbaut

 

Sondersignalanlage (Sicherungen wurden abgeklemmt)

 

Bei privatem Erwerb ist die Sondersignalanlage zu entfernen:

 

  • 1 Warnbalken TOPas
  • 2 Frontblitzer FG Hänsch Sputnik pico
  • 1 Heckblitzer fehlt

 

 

 

 

Marke (Hersteller): Mercedes Benz

 

 

 

Modell: Sprinter 313 CDI, mittlerer Radstand und Hochdach

 

 

 

Fahrzeugart: Rettungswagen

 

 

 

Leistung: 95 kW (130 PS)

 

 

 

Erstzulassung: 11.10.2004

 

 

 

Kilometerstand: 208.674

 

 

 

Kraftstoffart: Diesel

 

 

 

HU: 03.2018 (abgelaufen)

 

 

 

Getriebeart: Halbautomatik

 

 

 

Klimatisierung: ja

 

 

 

Farbe: weiß

 

 

 

Anzahl der Türen: 4/5

 

 

 

Fahrzeuggewicht: 3500 kg

 

 

 

Schadstoffklasse: Euro 3


(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Kirrberger Str. 100
  • Adresszusatz: Gebäude 79 Uniklinik
  • PLZ / Ort: 66424 Homburg
  • Bundesland: Saarland
  • Ansprechpartner:
    Herr Frank Hoffmann, Telefon: 06841 16 12426
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Barzahlung, Überweisung
  • Auktion startete: Mi., 18.09.2019 - 14:00 Uhr
  • Auktion endete: Mo., 30.09.2019 - 14:00 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen