Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
17.10.2019 07:47:48 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 626165 / Charge: 242/19

1 Porzellan-Medaille (Meissen) aus 1978

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Landesbetrieb Bau- und Liegenschaftsmanagement Sachen-Anhalt - BLSA
Höchstbieter: Husumparts
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 9 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 10,00 EUR
aktuelles Gebot: 20,90 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 446 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Porzellan-Medaille (Meissen) aus 1978

weiße Medaille mit 64 mm Durchmesser

Vorderseite Motiv: Kurort Bad Schmiedeberg - Dübener Heide, Stadtwappen

Rückseite Motiv: 100 Jahre Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg 1878-1978

 

rote Schatulle, innen mit gelbem Stoff ausgelegt, Motiv: Meißner Schwerter außen und im Deckel

 

Es handelt sich um einen gebrauchten Gegenstand. Lediglich die unteren Ecken der Schatulle sind ganz leicht angestoßen; ansonsten sind keine Gebrauchsspuren erkennbar.

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Olvenstedter Str. 1-2
  • PLZ / Ort: 39108 Magdeburg
  • Bundesland: Sachsen-Anhalt
  • Ansprechpartner:
    Frau Nicole Klemme, Telefon: 0391/567-2979
    Frau Evelyn Möhring, Telefon: 0391/567-4860
  • Abholung: Ja
  • Versand: Deutschland (3,30 EUR)
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Di., 10.09.2019 - 12:51 Uhr
  • Auktion endete: Di., 17.09.2019 - 12:51 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen