Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
18.09.2019 03:33:25 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 624817 / Charge: StA HH-526/19

5 Waren der Marken: „IdeenWelt“, „Tchibo“, „Soundlogic“, „MX Plus“ und „Rannenberg & Friends“ - Neuware

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Staatsanwaltschaft Hamburg - Verwahrstelle -
Höchstbieter: Obscurus
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 4 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 30,00 EUR
aktuelles Gebot: 37,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 811 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

5 Waren der Marken: „IdeenWelt“, „Tchibo“, „Soundlogic“, „MX Plus“ und „Rannenberg & Friends“ - Neuware

Neuware, teilweise  in Originalverpackung 

Es handelt sich hierbei um Neuware, welche lagerungsbedingt teilweise leicht verschmutzt sein kann. 

auch die Verpackung kann durch Lagerung und Transport leicht beschädigt sein

CE – Kennzeichnungen sind vorhanden

 

Die  Auktion besteht aus folgenden Teilen

 

  • 1 Radio von „IdeenWelt“, ohne Batterien und Anschlusskabel 
  • 1 Funklautsprecher von  „Tchibo“ 
  • 1 Kopfhörer von „ Soundlogic“ 
  • 1 Android TV Box von „MX Plus“ 
  • 1 Coffee To-Go Becher aus Porzellan von „Rannenberg & Friends“ 

  

Weitere Angaben entnehmen Sie bitte den Internetseiten des Herstellers. 

 

Ein Versand ist nur innerhalb Deutschland möglich 

Versandkosten 5.- Euro 

 

Lagerort/Abholort:  

Verwahrstelle der Staatsanwaltschaft Hamburg 

 

Ansprechpartner: 

Herr Targaczewski, Tel. 040/42843.1789  

Herr Ahrens, Tel. 040/42843.2349


(sichergestellte/beschlagnahmte Sache)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Sievekingplatz 3
  • Adresszusatz: Zimmer 151
  • PLZ / Ort: 20355 Hamburg
  • Bundesland: Hamburg
  • Ansprechpartner:
    Herr Targaczewski
  • Abholung: Ja
  • Versand: Deutschland (5,00 EUR)
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: So., 01.09.2019 - 20:03 Uhr
  • Auktion endete: So., 15.09.2019 - 20:03 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen