Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
22.08.2019 00:26:57 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 621130

1 Schiebleiter der Feuerwehr, Unfallschaden

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Stadt Hildesheim, Fachbereich Feuerwehren und Rettungsdienst
Höchstbieter: Governor
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 1 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 200,00 EUR
aktuelles Gebot: 200,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 511 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Schiebleiter der Feuerwehr, Unfallschaden

Biete eine 3-teilige Schiebleiter der Feuerwehr zur Versteigerung an.

Die Leiter weist einen Unfallschaden auf und ist für die Nutzung im Feuerwehrbereich nicht mehr zulässig.

Bei dem Schaden handelt es sich um zwei verbogene Sprossen und die Strebe der Rollenführung.

Auf den Bilder ist der Schaden zu erkennen, trotzdem können weitere Schäden an den Holmen nicht ausgeschlossen werden.

Die Leiter war über 12 Jahre im Gebrauch und weist entsprechend Kratzer, Riefen und Schrammen auf.

 

Länge ausgeschoben: 14m

Transportlänge: 5,65m

Gewicht ca.: 75 kg

 

Die Leiter kann gerne besichtigt werden, eine Terminabsprache ist aber erforderlich.

Es ist nur Abholung möglich!


(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: An der Feuerwache 4-7
  • PLZ / Ort: 31135 Hildesheim
  • Bundesland: Niedersachsen
  • Ansprechpartner:
    Herr Wolpers, Telefon: 05121/301-2383
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Do., 01.08.2019 - 10:10 Uhr
  • Auktion endete: Do., 15.08.2019 - 10:10 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen