Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
14.10.2019 08:23:56 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 617940 / Charge: 030719_2

1 Haftraumtürblatt

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: JVA Wolfenbüttel
Höchstbieter: Zöllner
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 33 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 10,00 EUR
aktuelles Gebot: 870,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 1159 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Haftraumtürblatt

Zur Versteigerung steht ein Haftraumtürblatt der JVA Wolfenbüttel.

Es handelt es sich um die ersten Türen von ca. 1870.

Die Fotos zeigen eine Mustertür. Versteigert wird das Türblatt ohne Zarge.

Die Tür besteht aus ca. 3cm dicken Eichenbohlen, welche innenseitig mit einem ca. 5mm dicken Blech beschlagen ist.

Es handelt sich um eine rechte Tür in den Abmaßen (HxB) 178x72cm, dass Gewicht liegt bei ca. 100kg.

Außenseitig sind die Türen mit Lasur/Lack und Innen mit Binderfarbe überzogen.

Es sind erhebliche Benutzungs- und Alterspuren vorhanden, diese zeigen sich durch Kratzer und Dellen an Innen- und Außenseite, sowie Beklebungen auf den Innenseite.


(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Ziegenmarkt 10
  • Adresszusatz: JVA Wolfenbüttel
  • PLZ / Ort: 38300 Wolfenbüttel
  • Bundesland: Niedersachsen
  • Ansprechpartner:
    Herr Hage, Telefon: 0531/488-1682
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Fr., 05.07.2019 - 09:15 Uhr
  • Auktion endete: Fr., 19.07.2019 - 09:15 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen