Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
16.07.2019 09:12:57 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 617420

2 LED Videowände, Videomodule Lighthouse (Cabinet),

Anbieter: Stadtverwaltung Weimar -Stadtkasse als Vollstreckungsbehörde-
Höchstbieter: -
verbleibende Zeit: noch 2 Std. 30 Min.
Anzahl der Gebote: 0
Anfangsgebot: 31.377,00 EUR
Gebotserhöhung: 100,00 EUR
Minimalgebot: 31.377,00 EUR
Diese Auktion wurde 590 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

2 LED Videowände, Videomodule Lighthouse (Cabinet),

Zur Auktion kommt folgende LED Großbildwand-Technik im Komplett-Paket:

                                                                2x  Videowände Lighthouse nebst Controllertechnik

                                                              12x LED Videoeinzelmodule Lighthouse nebst Controllertechnik

                                                                8x LED Video Einzelmodule Leurocom ohne Controllertechnik (defekt)

 

**** Eine LED Videowand hat eine Bildfläche von 7,68 m² und besteht aus folgenden Komponenten:

            4x LED Einzelpanel von Lighthouse (Maß für 1 Modul B/H/T: 1,6 m/1,2 m/0,236 m - Fläche: 1,92 m²)

            1x Lighthouse Interface Processor (M4 LIP - SX) 

            Außengehäuse (zerlegbar) mit Abmessung lt. Gutachen B/H/T:  3,2mx2,4mx0,9m

  

Die Einzelmodule können in variabler Anzahl verbunden und als LED Videowand betrieben werden.

Mitversteigert werden die zugehörigen Komponenten wie Stromgeräte, Lüfter und Verkabelung.

 

 

**** 12x LED Videoeinzelmodule Lighthouse nebst Controllertechnik (teilweise funktionsfähig - bewertet: Materialwert)

           LED Einzelpanel von Lighthouse (Maß für 1 Modul B/H/T: 1,6 m/1,2 m/0,236 m - Fläche: 1,92 m²) - nicht verbaut

 

****  8x LED Video Einzelmodule Leurocom ohne Controllertechnik (lt. Gutachten: ohne technische Prüfung)

           wird als nicht funktionsfähig verwertet

 

Eine CE Kennzeichnung liegt vor.

 

Für den oben angebotenen Pfandgegenstand liegt ein technisches Gutachten vom März 2019 vor, welches Sie unter  der Web-Seite der Stadt Weimar/Aktuell/Ausschreibungen/Verwertung von Pfandsachen vollständig einsehen und abrufen können.

 

          

 

 

!!!!!!!  Vor Abgabe eines Gebotes ist zu BEACHTEN, dass das Gebot nur auf die kompletten Pfandgegenstände als Gesamtpaket abgegeben wird. Eine Herauslösung einzelner Gegenstände ist nicht möglich.  !!!!!!

 

!!!!!!!  Aufgrund der Abmessung/Gewicht und Umfang des Pfandgegenstandes ist ein Versand ausgeschlossen. Die Abholung muss spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang erfolgen  !!!!!!!


(Pfandsache)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: auf Anfrage beim Ansprechpartner
  • PLZ / Ort: 99423 Weimar
  • Bundesland: Thüringen
  • Ansprechpartner:
    Herr Marco Kopp, Telefon: 01733780734
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Barzahlung, Überweisung
  • Auktion startete: Di., 02.07.2019 - 11:43 Uhr
  • Auktion endet: Di., 16.07.2019 - 11:43 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen