Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
17.06.2019 08:42:01 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 612936

1 Einsatzleitwagen Daimler-Benz L 613 D

Anbieter: Landkreis Altenkirchen - Kreisverwaltung - Ref.31 - Zivil- und Katastrophenschutz
Höchstbieter: SpezialCAR
verbleibende Zeit: 4 Tage 1 Std. 17 Min.
Anzahl der Gebote: 25 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 8.700,00 EUR
aktuelles Gebot: 18.655,00 EUR
Gebotserhöhung: 100,00 EUR
Minimalgebot: 18.755,00 EUR
Diese Auktion wurde 5677 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Einsatzleitwagen Daimler-Benz L 613 D

Einsatzleitwagen ELW II, Daimler-Benz L 613 D, guter und wenig benutzter Zustand, siehe Gutachten.

 

Grunddaten Daimler-Benz L 613 D
EZ: 03/1982
Laufleistung: 17.244 km
Motor: Daimler-Benz OM 352/ 5,6 l Diesel / 96 kW (130 PS)

Getriebe; 5-Gang Schaltgetriebe
TüV: 09/2019

Heckantrieb; Stahl-Karosserie

 

Das Fahrzeug ist derzeit noch angemeldet, ist aber außer Dienst gestellt und wird daher nicht mehr genutzt. Gepflegt, fahrbereit, wenige km, Fahrzeug hat immer trocken gestanden. Lt. Gutachten ist eine erneute Zulassung mit H-Kennzeichen voraussichtlich möglich. Besichtigung und ggf. Probefahrt nach Vereinbarung möglich. Grundsätzlich wird eine Besichtigung vor Gebotsabgabe empfohlen.

 

Fahrzeug wird übergeben wie auf den Fotos ersichtlich. Die Funkanlage ist ausgebaut. Die vorhandene Sondersignalanlage ist ausschließlich BOS-Behörden vorbehalten - bei privater oder gewerblicher Nutzung ist diese unverzüglich abzubauen bzw. dauerhaft abzudecken, die einschlägigen Vorschriften sind zu beachten. Die Beschriftungen auf der Fahrzeugaußenseite sind auf eigene Kosten unmittelbar nach Übernahme zu beseitigen (das Logo ist geklebt, die Beschriftung ist lackiert).

 

Fahrzeug ist nach Auktionsende binnen 14 Tagen nach vorheriger Zahlung per Überweisung am Standort 57537 Wissen/Sieg abzuholen, ein Versand oder eine Überführung ist nicht möglich. Sollte das Fahrzeug innerhalb der festgelegten Frist von 14 Tagen nicht bezahlt und abgeholt sein, wird es nach den AGB der Zoll-Auktion ohne weitere Ankündigung sofort neu versteigert und ggf. Schadensersatz eingefordert.

Zusatzdokument

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Bahnhofstr. 55
  • Adresszusatz: Feuerwehrhaus Wissen/Sieg
  • PLZ / Ort: 57537 Wissen
  • Bundesland: Rheinland-Pfalz
  • Ansprechpartner:
    Herr Christoph Orthen, Telefon: 02681/81-2340
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Di., 21.05.2019 - 10:00 Uhr
  • Auktion endet: Fr., 21.06.2019 - 10:00 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen