Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
19.07.2019 23:28:57 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 611543 / Charge: VWB 909-2018-68

1 Brettspiel Monsterstarker GlibberKlatsch von Ravensburger

 
Ansicht von vorn/obenAnsicht von hinten/unten
 
Anbieter: Verwertungsstelle des Hauptzollamts Erfurt
Höchstbieter: Sinel15
verbleibende Zeit: 4 Tage 8 Std. 43 Min.
Anzahl der Gebote: 1 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 10,00 EUR
aktuelles Gebot: 10,00 EUR
Gebotserhöhung: 1,00 EUR
Minimalgebot: 11,00 EUR
Diese Auktion wurde 391 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Brettspiel Monsterstarker GlibberKlatsch von Ravensburger

Angeboten wird ein neues und unbenutztes Brettspiel Monsterstarker GlibberKlatsch von Ravensburger. 

 

Altersempfehlung: 5 bis 8 Jahre

 

Inhalt: 4 Glibberhände, 1 Drehscheibe mit Pfeil und Druckknopf, 4 Glibbermonster, 10 Citymonster, 1 Mülltonne, 4 Spielfiguren  

 

Warnhinweise:

ACHTUNG:

 

Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.

 

Anzahl der Spieler: 2 bis 4

 

Spieldauer: ca. 20 Minuten

 

Es gibt geringe Gebrauchsspuren (Kratzer) an der Original-Herstellerumverpackung.

 

Die CE-Kennzeichnung ist vorhanden.

 

Besichtigung und Abholung sind nur nach vorheriger Terminabsprache möglich.

Der Versand erfolgt auf Kosten und Risiko des Ersteigerers.

 

Die Kosten für einen Versand ins Ausland werden auf Anfrage mitgeteilt.


(Pfandsache)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Am Tannenwäldchen 50
  • PLZ / Ort: 99096 Erfurt
  • Bundesland: Thüringen
  • Ansprechpartner:
    Herr Volker Röser, Telefon: +49 (0)361 60176-829 (oder -0)
    Herr Wittek, Telefon: +49 (0)361 60176-824 (oder -0)
  • Abholung: Ja
  • Versand: Deutschland (6,00 EUR)
  • Zahlungsmethoden: Barzahlung, Überweisung
  • Auktion startete: So., 23.06.2019 - 08:12 Uhr
  • Auktion endet: Mi., 24.07.2019 - 08:12 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen