Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
21.07.2019 02:30:45 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 611432

1 Statue, Madonna, thronende Muttergottes mit Christuskind

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Finanzamt Nienburg/Weser
Höchstbieter: -
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 0
Anfangsgebot: 900,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 2926 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Statue, Madonna, thronende Muttergottes mit Christuskind

nach Aussage eines renommierten Auktionshauses aus Hannover, sowie eines ortsansässigen Antiquitätenhändlers handelt es sich bei der Statue um eine Madonna aus der Zeit des Historismus (Ende 19. Jahrhundert um 1890-1900). Die alte polichrome Fassung wurde abgenommen und mit Patinalack behandelt, Holz wahrscheinlich Linde, (kann nicht eindeutig bestimmt werden).

 

Das Jesuskind weist eine abgebrochene Hand auf, die Hand ist vorhanden und sollte ohne großen Aufwand mit Knochenleim wieder angebracht werden können. Die Statue selbst zeigt altersbedingte Risse an der Zusammensetzung der einzelnen Schichten auf.

Die stehende Maria in faltenreichen Gewand mit langem Umhang ist ca 113 cm hoch, ca 42 cm breit und ca 45 cm tief.

Gewicht der Statue ca 30 kg


(Pfandsache)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Schloßplatz 10
  • PLZ / Ort: 31582 Nienburg (Weser)
  • Bundesland: Niedersachsen
  • Ansprechpartner:
    Herr Gründer, Telefon: 05021/801-457
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Barzahlung, Überweisung
  • Auktion startete: Do., 09.05.2019 - 11:47 Uhr
  • Auktion endete: Do., 23.05.2019 - 11:47 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen