Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
22.05.2019 06:46:02 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 603706 / Charge: StA HH-172/19

1 Mischposten Herren- Bekleidung der Marken: „Beneton“, „Calamar“ & Clockhouse“

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Staatsanwaltschaft Hamburg - Verwahrstelle -
Höchstbieter: Korrekter
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 12 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 30,00 EUR
aktuelles Gebot: 48,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 999 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Mischposten Herren- Bekleidung der Marken: „Beneton“, „Calamar“ & Clockhouse“

Neuware

 

In der Auktion enthalten sind : 

 

  • 1 schwarze Jacke in Lederoptik,“ Clockhouse“  Gr.50, Material:  87% Viskose & 13% Polyester 
  • 1 blaue  Jeans „ Beneton“ Gr.31 Slim Fit Material:  98% Baumwolle  & 2% Elastan 
  • 2 Pullover in grau und schwarz  “ Calamar” je Gr.M , Material:  95% Baumwolle  & 5% Elastan

  

Weitere Angaben entnehmen sie bitte den Internetseiten der Hersteller. 

  

Es handelt sich hierbei um Neuware, welche lagerungsbedingt teilweise leicht verschmutzt sein kann. 

Die Farben der Kleidung können in natura auf Grund der Lichtverhältnisse bei den Aufnahmen abweichen.

   

Ein Versand ist nur innerhalb Deutschland möglich.  

Versandkosten 5.- Euro

  

Lagerort/Abholort: 

Verwahrstelle der Staatsanwaltschaft Hamburg

 

Ansprechpartner: 

Herr Targaczewski, Tel. 040/42843.1789 

Herr Ahrens, Tel. 040/42843.2349


(sichergestellte/beschlagnahmte Sache)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Sievekingplatz 3
  • Adresszusatz: Zimmer 151
  • PLZ / Ort: 20355 Hamburg
  • Bundesland: Hamburg
  • Ansprechpartner:
    Herr Targaczewski
  • Abholung: Ja
  • Versand: Deutschland (5,00 EUR)
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Do., 07.03.2019 - 20:04 Uhr
  • Auktion endete: Do., 21.03.2019 - 20:04 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen