Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
25.04.2019 04:21:28 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 598275 / Charge: ZFA-N PfVSt B 1457

36 gebrauchte Indoorcontainer des Herstellers Ecolog

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Zentralfinanzamt Nürnberg
Höchstbieter: schöneFrau
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 69 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 3.600,00 EUR
aktuelles Gebot: 43.300,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 10609 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

36 gebrauchte Indoorcontainer des Herstellers Ecolog

Versteigert werden 36 gebrauchte Indoorcontainer des Herstellers Ecolog.

 

Die Container befinden sich in der Zentralen Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in der Otto-Lielienthal Kaserne in Roth.

Die Container sind in einer Freilufthalle untergestellt und auf Holzbohlen gelagert. Alle Versorgungsmedien (Wasser, Abwasser, Strom) wurden bereits getrennt.

Boiler und Leitungen konnten nicht auf Funktion getestet werden. Die Boiler haben eine CE Kennung.

Sämtliche Container sind Indoorcontainer, feuerfest (A1), PVC Fußboden (B1).

 

Maße: Länge 6 m, Breite 2,4 m, Höhe 2,55 m.

 

Es handelt sich um:

15 x WC Container

10 x Duschcontainer

10 x Büro / Wohncontainer

1 x Urinalcontainer

 

Nach Angabe des Herstellers Ecolog wurden alle Container im Zeitraum 2014 - 2016 hergestellt.

 

Allgemeiner Zustand: Optisch, mittlerer bis guter Zustand. Unterschiedlich.

Die Container zeigen zum Teil nutzungsbedingte Beschädigungen und Verschmutzungen an Türen, Duschtrennwänden, WC Brillen, Dusch- und Wascharmaturen, Scheiben und Spiegeln. Bei vier Containern ist kein Boiler mehr vorhanden. Alle anderen Boiler sind abmontiert und liegen in den Containern. Bei der Demontage eines Boilers wurde bei einem Container die Seitenwand beschädigt und ist nunmehr offenstehend. Bei vier Containern ist das Schloss defekt, bwz. es ist kein Schlüssel mehr vorhanden. Die Container haben teilweise transportbedingte Schrammen und Dellen.

 

Bitte vereinbaren Sie vor Ort einen Besichtigungstermin:

Telefonische Terminvereinbarungen Mo - Do 08:00 - 16:00; Fr 08:00 - 12:00

 

Hausverwaltung

Herr Wagner

Tel: 09171 - 8917118

Mobil: 0176/62135772

 

Der Höchstbietende verpflichtet sich mit Abgabe seines Gebots, die Container selbständig und auf eingene Kosten innerhalb eines Monats nach Zuschlagserteilung abzutransportieren. Vor der Abholung muss das Höchstgebot per Überweisung auf dem Bankkonto des Zentralfinanzamt Nürnberg eingegangen sein. Eine Barzahlung vor Ort ist nicht möglich.

Zum Abtransport wird ein Stapler, oder Kran benötigt. Die Zufahrt zum Gelände ist mit Lkw / Tieflader möglich. Eine Ladehilfe vor Ort kann nicht geleistet werden. Der Höchstbietende hat den Abtransport vorab mit der örtlichen Hausverwaltung Herrn Wagner (Tel: 09171/ 8917118) abzustimmen.


(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Otto-Lilienthal-Kaserne 1
  • Adresszusatz: Straße der Heeresflieger
  • PLZ / Ort: 91154 Roth
  • Bundesland: Bayern
  • Ansprechpartner:
    Herr Achim Meyer, Telefon: 0173/8853323
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Mo., 28.01.2019 - 08:00 Uhr
  • Auktion endete: Mo., 18.02.2019 - 08:14 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen