Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
17.01.2019 22:56:50 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 595139 / Charge: FA-LIN 13/18

100 LED Strahler der Marke Meister

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Finanzamt Lingen (Ems)
Höchstbieter: beate09
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 16 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 500,00 EUR
aktuelles Gebot: 800,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 1456 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

100 LED Strahler der Marke Meister

Produktbeschreibung:

 

 

Gehäusematerial: Aluminium-Druckguss

 

Glasscheibe:Sicherheitsglas

 

Abmessungen: 6 * 90 * 90 mm

 

Schutzart: IP65 (staubdicht und geschützt gegen Strahlwasser aus einer Düse aus beliebiger Richtung)

 

Gewicht: ca. 750 g pro Strahler

 

10 LED - Strahler sind in einem Karton (Gesamtgewicht 7,5 kg) enthalten

 

 

Technische Details:

 

14 Watt

 

230 Volt

 

 

LED - Daten:

 

Typ: Epistar LED Chip

 

Effizenzklasse:Class A

 

Lebensdauer: Ca. 20.000 h

 

Leuchtstärke: 1.056 Im (Lumen)

 

Lichtfarbe: 6.500 K (weiß)

 

 

Es handelt sich augenscheinlich um original verpackte LED - Strahler.

 

 

Eine Besichtigung vor Gebotsabgabe kann nach vorheriger Terminabsprache erfolgen.

 

Weitere Auskünfte erteilt Herr Höötmann unter Tel. 0591/9149 - 740

 

Nach Mitteilung der Modalitäten ist die Sache innerhalb von 10 Tagen nach Gebotszuschlag eigenständig abzuholen.

 

 

Kein Versand der LED - Strahler!!!


(Pfandsache)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Mühlentorstr. 16
  • Adresszusatz: Finanzamt Lingen (Ems)
  • PLZ / Ort: 49808 Lingen (Ems)
  • Bundesland: Niedersachsen
  • Ansprechpartner:
    Herr Jens Höötmann, Telefon: 0591-9149-740
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Fr., 28.12.2018 - 11:00 Uhr
  • Auktion endete: Mo., 14.01.2019 - 11:14 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen