Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
22.03.2019 07:16:54 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 595110

1 Frontschlegel Dücker UM 27 FK2

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz - Betriebsstelle Meppen
Höchstbieter: Kola-Warnecke
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 52 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 400,00 EUR
aktuelles Gebot: 2.500,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 1839 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Frontschlegel Dücker UM 27 FK2

Zur Versteigerung steht ein ausgesonderter Frontschlegel des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz. Bei den eingestellten Fotos können beleuchtungstechnisch bedingt Farbabweichungen zum Original bestehen. Weitere auf den Fotos erkennbare Gegenstände gehören nicht zum Auktionsumfang.

 

Gegenstand: Frontschlegel Dücker UM 27 FK2

Arbeitsbreite 2,70 m

Transportbreite: 2,96 m

Baujahr: 1989

 

Mängel:

- Die Schlegelmesser sind verschlissen

- Die Schlegelwelle sollte ausgewuchtet werden

- Die Kugellager der Druckwalze müssen erneuert werden.

- Die Druckwalze ist ein wenig krumm und läuft schwer.

 

 Für technische Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Evers (s.u. Ansprechpartner)

 

Es wird eine Besichtigung des Frontschlegels vor Gebotsabgabe ausdrücklich empfohlen!

Besichtigung und Abholung ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung während der Geschäftszeiten (Mo-Do: 08:00-16:00 Uhr und Fr: 08:00-12:00 Uhr) möglich.


(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Kreyenborg 1
  • PLZ / Ort: 49740 Haselünne
  • Bundesland: Niedersachsen
  • Ansprechpartner:
    Herr Geert Evers, Telefon: 059615271
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Do., 27.12.2018 - 20:00 Uhr
  • Auktion endete: So., 13.01.2019 - 20:09 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen