Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
18.01.2019 04:32:47 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 592967 / Charge: FR-18-444-3

1 Bohrhammer Bosch PBH 2000 RE im Koffer

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Verwertungsstelle des Hauptzollamts Lörrach
Höchstbieter: Said74
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 11 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 24,00 EUR
aktuelles Gebot: 46,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 1092 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Bohrhammer Bosch PBH 2000 RE im Koffer

Der Bohrhammer ist gebraucht und weist am Gerät sowie am Koffer deutliche Gebrauchs- und Staubspuren sowie Kratzer auf (siehe Bilder).

 

Zum Zubehör gehören eine Bedienungsanleitung sowie sechs diverse Bohrer. Weiteres Zubehör ist nicht vorhanden.

 

Gewicht des Bohrhammers lt. Bedienungsanleitung: 2,2 kg.

 

Herstellungsjahr lt. Typenschild: 2006.

 

Leistung: 550 W.

 

CE-Kennzeichnung ist vorhanden.

 

Koffermaße: ca. 42 x 34 x 12 cm.

 

Motor läuft, weitere Funktionsprüfungen wurden nicht durchgeführt.

 

Bilder können farblich von den angebotenen Gegenständen abweichen.

 

Abholung ist nur nach telefonischer Vereinbarung und gegen Vorlage eines gültigen Ausweises möglich.

 

Besichtigungs- und Abholort: 79104 Freiburg

 

Versand nach Absprache möglich.

 

Versand erfolgt auf Kosten und Risiko des Ersteigeres.

 

Versandkostenpauschale für ein nationales Paket: 4,50 €.

 

Ansprechpartner: Herr Jusa

Tel.: 0761/1509-4290


(Pfandsache)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Sautierstr. 32
  • PLZ / Ort: 79104 Freiburg im Breisgau
  • Bundesland: Baden-Württemberg
  • Ansprechpartner:
    Herr Jusa, Telefon: 0761/1509-4290
  • Abholung: Ja
  • Versand: Deutschland (4,50 EUR)
    EU (19,70 EUR)
    Europa (32,70 EUR)
  • Zahlungsmethoden: Barzahlung, Überweisung
  • Auktion startete: Mo., 17.12.2018 - 12:30 Uhr
  • Auktion endete: Mo., 14.01.2019 - 12:30 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen