Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation
www.zoll-auktion.de


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
01.03.2015 16:05:54 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Zoll-Auktion > Anbietersuche > Verwertungsstelle des Hauptzollamts Gießen > Alle Auktionen > Wohnen & Büro

Verwertungsstelle des Hauptzollamts Gießen

Bild des Anbieters: Verwertungsstelle des Hauptzollamts Gießen Anschrift:Leinenweberstr. 236251 Bad HersfeldHomepage: zoll.de
Wappen des Anbieters: Verwertungsstelle des Hauptzollamts Gießen

Die Verwertungsstelle Bad Hersfeld gehört zum Hauptzollamt Gießen und hat seinen Dienstsitz in der Leinenweberstraße 2 in 36251 Bad Hersfeld.

 

Versteigert werden Pfandsachen und andere beschlagnahmte oder sichergestellte Waren.

 

Ihre Ansprechpartner des Fachbereichs Verwertung:

 

  • Frau Scholl    06621 / 955 - 154

  • Herr Richter   06621 / 955 - 126

  • Herr Gieße     06621 / 955 - 127

 

 

EMail: zollauktion.hersfeld@hzagi5.bfinv.de

Auktionen dieses Anbieters
Auktionen-Tabelle
Auktion Standort Aktuelles Gebot Endet in/am
5 teilige Garderobe 1 Garderobe Modell „Designa“, 5 teilig aus Fichte massiv
  • Nur Abholung möglich!
36251
Bad Hersfeld
  • 630,00 EUR
  • 0 Gebote
  • 7 T. 17 Std.
  • Mo, 09.03.2015, 10:00 Uhr
Highboard 1 Highboard Modell „Linz“, Buche massiv
  • Nur Abholung möglich!
36251
Bad Hersfeld
  • 435,00 EUR
  • 0 Gebote
  • 7 T. 17 Std.
  • Mo, 09.03.2015, 10:05 Uhr
Eßgruppe 7 teilig mit 6 Sitzkissen 1 Eßgruppe Modell „Linz“, 7 teilig aus Buche, massiv
  • Nur Abholung möglich!
36251
Bad Hersfeld
  • 450,00 EUR
  • 1 Gebot
  • 7 T. 18 Std.
  • Mo, 09.03.2015, 10:10 Uhr
Vitrine Frontansicht 1 Vitrine Modell „Carmen“, Pinie massiv
  • Nur Abholung möglich!
36251
Bad Hersfeld
  • 667,00 EUR
  • 0 Gebote
  • 7 T. 18 Std.
  • Mo, 09.03.2015, 10:15 Uhr
Teppich Tarik 1 Teppich Modell „Tarik“
  • Nur Abholung möglich!
36251
Bad Hersfeld
  • 355,00 EUR
  • 0 Gebote
  • 7 T. 18 Std.
  • Mo, 09.03.2015, 10:20 Uhr
Anzahl der Auktionen: 8
1 2 > >|
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen