Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation
www.zoll-auktion.de


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
02.07.2015 10:06:12 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Zoll-Auktion > Anbietersuche > Verwertungsstelle des Hauptzollamts Rosenheim > Alle Auktionen

Verwertungsstelle des Hauptzollamts Rosenheim

Bild des Anbieters: Verwertungsstelle des Hauptzollamts Rosenheim Anschrift:Münchener Str. 5183022 RosenheimHomepage: www.zoll.de
Wappen des Anbieters: Verwertungsstelle des Hauptzollamts Rosenheim

Die Verwertungsstelle des Hauptzollamtes Rosenheim versteigert Pfandsachen, andere beschlagnahmte oder sichergestellte Waren und Gegenstände des Verwaltungsgebrauchs.

 

 

Telefon: 08031/3006-5910

E-Mail: verwertung.hza-rosenheim@zoll.bund.de

 

Öffnungszeiten:

Mo – Do     07:30 – 15:00

Fr             07:30 – 12:00

 

Bankverbindung:

BBk  München

BIC    MARKDEF 1700

IBAN  DE75 7000 0000 0071 1010 02

 

 

Die nächste "Live-Auktion" findet am 04.07.2015 ab 13:00 Uhr auf dem Stadtfest Bad Reichenhall vor dem Dienstgebäude Poststraße 4 statt.

Auktionen dieses Anbieters
Auktionen-Tabelle
Auktion Standort Aktuelles Gebot Endet in/am
2 Switches 2 gebrauchte Switches
  • Abholung und Versand möglich
83064
Raubling
  • 40,00 EUR
  • 1 Gebot
  • 23 Min.
  • Do, 02.07.2015, 10:30 Uhr
3 Switches 3 gebrauchte Switches
  • Abholung und Versand möglich
83064
Raubling
  • 100,00 EUR
  • 0 Gebote
  • 53 Min.
  • Do, 02.07.2015, 11:00 Uhr
1 Hantel 1 gebrauchte Kurzhantel "Bremshey Sport" aus Gusseisen
  • Abholung und Versand möglich
83064
Raubling
  • 20,00 EUR
  • 7 Gebote
  • 21 Std. 26 Min.
  • Fr, 03.07.2015, 07:33 Uhr
Gesamtansicht 1 Fahrzeugsitz für T4
  • Nur Abholung möglich!
83064
Raubling
  • 21,00 EUR
  • 2 Gebote
  • 1 T. 0 Std.
  • Fr, 03.07.2015, 10:10 Uhr
Gesamtansicht 23 PC-Monitore "Siemens" (17 Zoll / 43,18 cm)
  • Nur Abholung möglich!
83064
Raubling
  • 80,00 EUR
  • 12 Gebote
  • 1 T. 0 Std.
  • Fr, 03.07.2015, 10:15 Uhr
Anzahl der Auktionen: 23
1 2 3 4 5 > >|
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen